Agendaverwaltung

Die Agendaverwaltung der PMTools ist ein Instrument, mit dem die Flut an Teilinformationen zu einem Projekt strukturiert erfasst und gezielt wiedergefunden werden kann.

Im Laufe eines Projektes können sich durchaus mehrere 1.000 Einträge ansammeln. Da jede Aufgabe, jede Information durch Zuordnung von Gewerk, Termin, Bauteil und Raumnummer umfassend codiert wird, lassen sich durch Filter und Sortiermöglichkeiten bedarfsgerechte Teilmengen bilden. 

Agendapunkte können Aufgaben, Termine, Fristen, Notizen, Kontakte, Mängel, Bauschäden und Regien darstellen. In jeder der aufgelisteten Rubrik können Subtypen vergeben werden.

In der Protokollbearbeitungen werden Besprechungskreise definiert, in denen die Besprechungen chronologisch durchnummeriert werden und die Agenda dazu erfasst und dargestellt werden.

Alle offenen Agendapunkte werden automatisch in die nächste Besprechung mitgenommen.

Beim Erfassen und anschliessenden Versenden von z.B. Mängelrügen wird eine Verknüpfung zu dem Email in der Dokumentenverwaltung hergestellt, mit dem der in der Agendaverwaltung erfasste Mangel erfasst wurden.

Damit haben Sie eine lückenlose Dokumentation aller Agenda in Ihrem Projekt und können in Sekunden auch eine Nachverfolgung zur Übermittlung der Inhalte an Dritte einsehen.

 

© 2017 PMTools • 1070 Wien, Schottenfeldgasse 49/1 • office@pmtools.eu • +43 1 52150