Mängel

MM, MängelManagement ist als Organisationswerkzeug ab der Projektphase 1 durchgehend im Einsatz, ab der LPH 2 Vorentwurfsplanung auch in Bezug auf Prüfvermerke (PV) zu einzelnen Planungsbereichen ein wichtigesWerkzeug der Qualitätssicherung.

Mängel sind wie Risiken in ihren Auswirkungen einzuschätzen, den unterschiedlichen Sphären zuzuordnen und auf deren Seite sie mit Reserven aus der jeweiligen Sphäre abzusichern sind.

Mängelmanagement ist zunächst eine Bearbeitung innerhalb eines Projektes. Falls einzelne Mängel im Projekt gelöst / bedeckt werden können, sind mehrere Eskalationsebenen möglich.

Mehrere Projekte können zu Abteilungen, Programmen zusammengefasst und in das Issue Management übergeleitet werden.

Für alle Module von PMTools gilt: die Bearbeitung ist zugleich die Dokumentation aller Schnitte.

Modul jetzt kaufen
© 2019 PMTools • 1070 Wien, Schottenfeldgasse 49/1 • office@pmtools.eu • +43 1 52150