Produkte filtern

Schriftenreihe IBBW

In der Schriftenreihe des Instituts für Baubetrieb und Bauwirtschaft + Projektentwicklung und Projektmanagement sind aus der Produktion von PMTools folgende Bände erschienen


Zeige:
Zur Beschreibbarkeit von Planerleistungen

Grundsatzfragen, Case Studies, Argumente und Lösungsansätze zur Beschreibbarkeit von intellektuellen Dienstleistungen sind wichtig, weil die Vergabeart der Verhandlungsverfahren oder der Weg in den offenen Preiswettbewerb damit verbunden sind.

30.00 €

Leitfaden zur vergleichenden Beurteilung von (Bau-)Kosten in frühen Planungsphasen (Wettbewerbe)

Analyse der Kostenplanungsarbeit, Normwerkzeuge, Kennwerte, Kostenvergleichsrechnung und Methodenvorschlag zur Einbeziehung der Projektkosten in die Entscheidungsfindung von Wettbewerben. Das Ziel ist eine fair argumentierte Methodik aufzustellen, mit der die Kostenunterschiede der Projektvorschläge als Entscheidungsmatrix herausgearbeitet werden.

30.00 €

Vergabearten im Hochbau konstruktive Einzelfirmenvergabe vs. funktionale GU-Vergabe

Derzeit werden funktionale Ausschreibungen als probates Mittel zur Kostendämpfung am Bau propagiert. Mittlerweile liegen ausreichende Erfahrungswerte vor, um die Modelle der konstruktiven Einzelvergabe und der funktionalen GU-Vergabe vergleichen zu können:

  • Wo liegen die jeweiligen Vor- und Nachteile?
  • Sind für den Auftraggeber tatsächlich Einsparungen und echte Kostensicherheit gegeben?
  • Welche Auswirkungen auf den Baumarkt ergeben sich?

Diese vergleichende Beurteilung der Vergabemodelle liefert Argumente für Bauherren und Planer, um den für ihr Projekt passenden Weg zu finden. Im Vorspann dazu werden die planerischen Voraussetzungen, die erzielbare/notwendige Bearbeitungstiefe und die Kostenfolgen der jeweiligen Vergabeart analysiert.

30.00 €

Projektstatut eine Darstellung der Beschlussunterlagen für Auftraggeber von Bauprojekten

Leistungsbilder für Planer geben Aufgabenstellungen vor, was aus (vertraglicher) Sicht zB. in der Leistungsphase Vorentwurf oder Entwurf vom Planer erbracht werden soll. Der Zielerreichungsgrad, die Bearbeitungstiefe bleiben dabei offen.

30.00 €

über den Zusammenhang von Qualität, Vergabeart und Vergütung

Die Studie Über den Zusammenhang von Qualität, Vergabeart und Vergütung" im Rahmen der Forschungsinitiative ZUKUNFT BAU untersucht, inwieweit Vergabeart (Preis- oder Leistungswettbewerb) und Vergütung (Anwendung HOAI, freie Vereinbarung) Einfluss auf die erzielbare Qualität von Gebäuden haben.

30.00 €

AntiClaimManagement (ACM)

Claimmanagement, der strategische Angriff der Bauauftragnehmer auf die Projektbudgets stellt eine große Belastung für die Auftraggeber dar.

30.00 €

Vertiefte Kostenkontrolle, Kostenmanagement in Großprojekten

Der bewusste Einsatz begrenzter bzw. budgetierter Mittel bewirkt, dass die Fragen nach Methoden der Kostenarbeit bei Bauprojekten immer mehr an Bedeutung gewinnen.

30.00 €

Risikomanagement von Betreiber- und Konzessionsmodellen

Weltweit steigt der Bedarf an Infrastruktur. Betreiber- und Konzessionsmodelle haben dabei einen festen Platz erobert. Zentrales Merkmal der Realisierungsvarianten ist die umfassende, partnerschaftliche Teilung der Risiken.

60.00 €

Leistungsabweichungen bei Planerleistungen

Die Literatur zu Leistungsstörungen der materiellen Bauwirtschaft ist fast nicht mehr zu überblicken. Im Bereich der Planungswirtschaft für Architekten und Ingenieure gibt es kaum Veröffentlichungen.

50.00 €

SMART STUDIES Architektur als soziales Gefüge Ein Beitrag zur Vorbereitung von Projekten

Architektur muss heute mehr denn je der Vielfalt unterschiedlicher Organisationen und Lebensentwürfe gerecht werden. In der Fachliteratur gab es bis dato kaum Publikationen, die sich mit der Vorbereitung und Begleitung komplexer Bauvorhaben unter dem Aspekt "Soziale Nachhaltigkeit" auseinandersetzten.

30.00 €

© 2017 PMTools • 1070 Wien, Schottenfeldgasse 49/1 • office@pmtools.eu • +43 1 52150